Julianne Hough ist im "Baby-Fieber".

Julianne Hough,Brooks Laich

Julianne Hough,Brooks Laich

Die 'Safe Haven'-Schauspielerin kann es kaum abwarten, mit ihrem Mann Brooks Laich eine Familie zu gründen. Sie erklärte gegenüber 'Entertainment Tonight': "Ich würde unsere Familie gerne in den nächsten zehn Jahren gründen. Wir werden sehen, wie es läuft und was passiert. Wir wollten beide erst vier [Kinder] und jetzt denken wir 'Lass uns erstmal eins nach dem anderen nehmen'. Ich bin schon im Baby-Fieber, seit ich ungefähr fünf war. Ich wollte schon immer eine Mama sein. Jedes Mal, wenn ich ein Baby sehe, fangen meine Eierstöcke an zu schreien. Die rufen so 'Yeah!' Wenn es passiert, dann passiert es... Wir genießen diese Phase unserer Ehe im Moment. Es gibt noch einige Dinge, die wir tun möchten, wer weiß. Ich meine, es gibt niemals eine richtige oder falsche Zeit, etwas zu tun."

Die 29-jährige Tänzerin, die an der amerikanischen Version von 'Let's Dance' teilgenommen hat, erklärte außerdem, sie sei "so dankbar", mit jemandem verheiratet zu sein, der jeden Tag so besonders mache. "Ich weiß, das klingt so kitschig, aber jeder Tag ist besonders. Wir haben manchmal einfach so eine Date-Night zuhause und führen tolle Gespräche beim Abendessen. [Ausgehen und] einfach irgendwelche Dinge zu tun macht Spaß, aber das liegt an unserer abenteuerlichen Seite. Die besonderen Momente sind für uns einfach die, in denen wir einfach eine gute Zeit zusammen haben."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.


Tagged in