Katy Perry kann es kaum erwarten, ihre Familie und Freunde wiederzusehen.

Katy Perry

Katy Perry

Die 'Dark Horse'-Hitmacherin freut sich darauf, nach dem Ende ihrer 'Witness'-Tour nach Santa Barbara zurückzukehren. Sie sagte: "Ich liebe es, zu 'Trador Joe´s' zu gehen und die Regale abzugehen, um zu sehen, welche neuen Produkte ich verpasst habe. Ich bleibe da wirklich zwei Stunden drinnen. Ich freue mich darauf, meine Familie und Freunde endlich wieder persönlich sehen zu können, statt nur mit ihnen zu schreiben." Katy könne es außerdem nicht erwarten, zu Hause zu entspannen, nachdem ihre Plan für die kommenden Tage lediglich Entspannung sei. Dem 'People'-Magazin gegenüber ergänzte sie: "Ich bleibe lieber zu Hause und räume meine Socken-Schublade auf, anstatt Party zu machen."

Erst kürzlich verriet Katy, sie wolle den Schritt in die Schauspielerei wagen: "Es ist an der Zeit, mein Leben nach meinen Regeln zu leben. Es könnte also sein, dass ich mal etwas ganz Anderes mache, zum Beispiel einen Film. Ich würde eine Komödie machen. Aber es muss im Stil von Kristen Wig oder Jenny Slate sein. Staubtrockener, vielleicht sogar schwarzer Humor, so wie eines der Girls in 'Brautalarm'. Die Nummer Vier." Die Sängerin hatte im letzten Jahr mit Depressionen zu kämpfen, nachdem ihr Album 'Witness' nicht den erhofften Erfolg einbrachte. Ihre Ängste teilte sie mit ihren Fans: "Ich hatte depressive Schübe. Mein Herz wurde letztes Jahr gebrochen. Ich habe so viel Wert auf die Reaktion des Publikums gelegt, welches aber nicht so reagiert hat, wie erhofft. Musik ist meine große Liebe und ich denke, das Universum wollte mir damit etwas sagen. Wenn du schon immer von Selbstliebe sprichst, dann musst du dich auch daran halten, wenn nicht alles glatt läuft."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.


Tagged in