Rebecca Ferguson hat ihr zweites Baby zur Welt gebracht.

Rebecca Ferguson

Rebecca Ferguson

Die 'Mission: Impossible - Rogue Nation'-Darstellerin wurde kürzlich zusammen mit ihrem Neugeborenen in Paris gesichtet. Ihr Sprecher bestätigte die süßen Babynews nun gegenüber dem 'People'-Magazin. Auch das Geschlecht ist bereits bekannt: Die schwedische Schauspielerin durfte sich über eine kleine Prinzessin freuen. Ferguson ist sehr auf den Schutz ihrer Privatsphäre bedacht, von dem Vater weiß man so auch nur, dass er aus England kommt und nicht in der Filmindustrie arbeitet. Mit ihrem Ex-Freund Ludwig Hallberg hat die 34-Jährige zudem den elfjährigen Sohn Isaac.

Kürzlich verriet die brünette Schönheit gegenüber dem 'Belfast Telegraph', wie sie es schafft, das Muttersein mit ihrem Beruf als Hollywood-Darstellerin unter einen Hut zu bekommen. "[Mein Sohn] kommt mit ans Set, dann gehe ich und lasse ihn bei den Stuntleuten. Dann komme ich zurück und er hängt gerade irgendwo einen Gurt auf. Er liebt das, aber ich denke nicht, dass er schauspielern will", berichtete der 'Greatest Showman'-Star. Auch über ihre tiefsten Sorgen als Mutter sprach Ferguson: "Ich mache mir Sorgen, dass ich alles für meinen Sohn vermassle, denn das machen wir normalerweise, nicht wahr? Wir machen ständig Fehler. Ich denke, dass wir unsere Hintergründe betrachten und denken 'Was mochte ich nicht an mir selbst und was kann ich ändern?'"

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.


Tagged in