Ryan Reynolds genießt es, 'Mr. Lively' zu sein.

Ryan Reynolds und Blake Lively

Ryan Reynolds und Blake Lively

Der 'Deadpool'-Star ist der größte Fan seiner Frau, der Schauspielerin Blake Lively, und kann sich keine bessere Rolle vorstellen, als ihr Ehemann zu sein. In einem Interview mit 'Entertainment Tonight' kommt der 41-Jährige gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus: "Oh, ich bin rund um die Uhr Mr. Lively. Und ich bin sehr glücklich darüber. Es ist toll. Es ist der tollste Job."

Der Schauspieler, der zusammen mit der 'Gossip Girl'-Darstellerin die beiden Töchter James (3) und Ines (19 Monate) hat, ist sich außerdem sicher, dass das Familienleben seinen Blick auf die Welt verändert hat. Gegenüber dem 'OK!'-Magazin gesteht der Kanadier: "Es ist so viel besser. Eine Familie zu haben bedeutet, sich nicht mehr über dumme Sachen zu sorgen und sich auf die Gegenwart zu konzentrieren."

Außerdem muss sich der schlagfertige Schauspieler nun nicht mehr um seine Gesundheit sorgen, weil er nicht mehr kurz davor ist, bei Babyfotos aus dem Fenster zu springen. "Ich erinnere mich, wie ich früher sofort gelangweilt war, wenn Leute mir ihre Babyfotos gezeigt haben. Ich wollte immer aus dem Fenster springen, wenn Eltern mir ihre Babybilder auf ihren Handys zeigen wollten. Seit ich allerdings ein Vater bin, kann ich nicht aufhören, Bilder meiner Kinder zu machen und sie Freunden zu zeigen", verrät der glückliche Vater.