Saoirse Ronan bezeichnet Greta Gerwig als ihr großes Idol.

Saoirse Ronan

Saoirse Ronan

Die 24-jährige Schauspielerin übernahm die Hauptrolle in Greta Gerwigs Regiedebüt 'Lady Bird', das zahlreiche positive Kritiken erhielt. Die junge Irin kann es immer noch nicht glauben, dass sie mit Gerwig zusammenarbeiten durfte. Im Interview mit 'Time Out' schwärmt sie: "Ich war ein großer Fan von Greta Gerwig, schon bevor ich mit ihr zusammengearbeitet habe. Greta dann kennenzulernen, mit ihr über das Skript zu sprechen und zu wissen, dass sie weiß, wer ich bin, war so aufregend. Wir haben zuerst über Skype gesprochen und dabei voll gekichert, als wären wir in der Schule. Seitdem ist sie eine sehr große Unterstützung für mich."

Durch die gemeinsame Arbeit war die 'Am Strand'-Darstellerin sogar so inspiriert von der Filmemacherin, dass sie nun selbst einmal einen Regieposten übernehmen möchte. "Sie ist alles, was ich als Schauspielerin und als Filmemacherin sein will. Ich habe gemerkt, wie ich mich wegen Greta von 'Vielleicht führe ich eines Tages auch Regie' zu 'Ich will das unbedingt machen' entwickelt habe", verrät Ronan offen.

Als nächstes wird die Schauspielerin an der Seite von Margot Robbie in der Hauptrolle des Films 'Maria Stuart, Königin von Schottland' zu sehen sein. Der Film soll im Januar 2019 erscheinen. Den Rest des Jahres will sich die schöne Schauspielerin dann freinehmen, um sich kleineren Projekten zu widmen und zu reisen.